Die Limes-Cicerones Rheinland-Pfalz stellen sich vor

Zwischen den Kastellen

Vom Römerkastell Holzhausen zum Limeskastell Pohl.

Eine Streckenwanderung vom Römerkastell Holzhausen, einem Corhorten- Steinkastell, auf dem Limeswanderweg zum einzigen, nach heutigem Forschungsstand nachbebautem Holz-Erde–Kleinkastell in Pohl. Zwischendurch Abstecher zu interessanten Limesabschnitten, Wachturmstellen und dem Kleinkastell Pfarrhofen (auch abseits von Wegen).

 
Treffpunkt
Wanderparkplatz an der Bäderstraße (B260) am Kreisel bei Holzhausen.
Dauer
ca. 6 Stunden (reine Gehzeit knapp 3 Stunden für ca.11 Km)
Teilnehmerzahl
min. 8 bis max. 25 Personen
Leistungen
geführte Wanderung, Führung in den beiden Kastellen.
Erforderlich
Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Verpflegung u. Getränke zur persönlichen Verwendung
Kosten
120,- ?pro Gruppe plus Eintritt im Limespark Pohl und Rücktransport
Welterbetag am 3.Juni 2018
Gemeinsame Veranstaltung der Interessengemeinschaft Limeskastell Holzhausen und des Förderkreises Limeskastel Pohl. Die Führung ist Kostenfrei.
Anmeldung im Limeskastell Pohl ist erforderlich. officium@limeskastell-pohl.de oder der Rufnummer 06772 96 80 768
 
Fixe Termine
Rainer Rehse
 
 

Die nächsten Führungen:

11. November 2018
Römerkastell Holzhausen - Eine Führung zu jeder Jahreszeit
mehr...
10. Februar 2019
Römerkastell Holzhausen - Eine Führung zu jeder Jahreszeit
mehr...
 

Website der Limes - Cicerones Rheinland Pfalz